Verbraucht unsere Heizung zu viel Öl oder Gas?

Pauschal schwer zu beantworten, aber versuchen wir es mit "Wahrscheinlichkeit". Wenn Ihr Kessel/Brenner älter als 10 Jahre ist, liegt die Vermutung nahe. Denn die Heizungs-Technik hat wahnsinnige Fortschritte gemacht. Brennwertgeräte nutzen die Abwärme, die sonst nur verpufft. Regenerative Energiesysteme nutzen die kostenlosen Elemente Sonne und Luft: Ja, vermutlich können Sie Rohstoffe sparen. Teilweise deutlich. In vielen Fällen rechnet sich die Modernisierung der Heizung sogar schon nach drei Jahren: Und ab dann machen Sie täglich ein finanzielles Plus!

Buchen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Vor-Ort-Termin, dann können wir Ihnen mehr dazu sagen.

Zuletzt aktualisiert am 02.02.2016 von Mathias Matz.

Zurück